Zentrum für Therapie Bobe & Co.KG

Warstein: 02902 910 50 90

Möhnesee: 02924 879 37 11

Niederense: 02938 978 66 00

Email: info@zft-bobe.de

Verordnungsweg bei LRS und Dyskalkulie

Ein frühzeitiger Start in die Behandlung von LRS und Dyskalkulie kann bereits im Kindergartenalter geschehen, um die Basis- bzw. Vorläuferfähigkeiten schon vor Schuleintritt zu behandeln und auszubauen und dem Kind so sowohl einen besseren als auch selbstsicheren Start in die Schule zu ermöglichen. Ihr Kinderarzt oder Pädaudiologe stellt Ihnen hierfür eine Verordnung über eine Therapie der auditiven Wahrnehmung und Verarbeitung aus.

Fallen Schwierigkeiten im Laufe der Schulzeit auf, sollte dies ebenfalls professionell abgeklärt werden, um weitere diagnostische und therapeutische Schritte einleiten zu können. Dies ist eine Selbstzahlerleistung.

In beiden Fällen sind wir Ihr Ansprechpartner.

Aufgrund von verschiedenen Fort- und Weiterbildungen können wir Diagnosen stellen, Sie beraten und die Symptomatik behandeln.

Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben und vereinbaren einen Termin mit uns. Wir freuen uns Ihnen und Ihrem Kind helfen zu dürfen.


Warstein

Dieplohstr. 18
59581 Warstein
02902 910 50 90
02902 910 50 91

Möhnesee

Brückenstraße 7a
59519 Möhnesee
02924 879 37 11
02902 879 73 73

Niederense

Auf den Steinen 14
59469 Niederense
02938 978 66 00
02938 978 66 01